Best solutions in bulk logistics

English

Frankfurt a.M.

Frankfurt a.M.
KARL SCHMIDT SPEDITION GmbH & Co. KG
Uhlfelderstr. 14
60314 Frankfurt a.M.
Deutschland
T +49 69 9421360
F +49 69 94213640
Klaus Sieth

Das Rhein-Main-Gebiet ist ein bedeutender deutscher Chemiestandort. Seit 1989 ist die SCHMIDT-Gruppe in Frankfurt mit einem Logistikzentrum ansässig, das sich inzwischen zu einer bekannten Adresse für Lager- und Umschlagaktivitäten von chemischen Schüttgütern entwickelt hat.

 

Durch die geographisch günstige Lage im Frankfurter Osthafen mit eigenem Bahnanschlussgleis ist diese Niederlassung über die Verkehrsträger Straße und Schiene optimal erreichbar.

 

Dieses SCHMIDT-Logistikzentrum bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Lagerung und zum Handling von Produkten. Eine Reinigungsanlage rundet das Leistungsangebot ab.

 

Qualifizierte Mitarbeiter bieten einen umfassenden Service in unmittelbarer Nähe der chemischen Industrie im Rhein-Main-Gebiet und stehen mit dem vielfältigen SCHMIDT Know-how zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zu den Onsite-Anlagen erhalten Sie hier
> Frankfurt a.M. / LyondellBasell

> Frankfurt a.M. / Ticona

Leistungen

Silo-Transporte

Silo-Transporte

Transporte von trockenen Schüttgütern als lose Ware mit Silo-Fahrzeugen mit einem Volumen von 55 bis 60 Kubikmetern.
Intermodale Transporte

Intermodale Transporte

Transport von trockenen Schüttgütern als lose Ware im 20', 30' oder 40'Container.
Planenverkehr

Planenverkehr

Transport von trockenen Schüttgütern als verpackte Ware mit Planen-LKW, nur in Verbindung mit Lageraktivitäten.
Gastransporte

Gastransporte

Technische und medizinische Gase werden mit Spezialfahrzeugen im Straßengüterverkehr transportiert.
Anschlussgleis

Anschlussgleis

Direkte Anbindung der SCHMIDT-Logistikzentren an das Schienennetz.
Silolager

Silolager

Einlagerung von loser Ware in Hochsilo.
Palettenlager

Palettenlager

Einlagerung von palettierter, verpackter Ware in Lagerhallen oder Freilager.
Palettieren und Schrumpfen

Palettieren und Schrumpfen

Durchführung von Stretch- und Schrumpfarbeiten mit und/oder ohne Packmittelbeistellung.
Silieren

Silieren

Direkte oder maschinelle Entleerung von Big-Bags, Oktabins oder Säcken in Silofahrzeuge oder in andere Verpackungen.
Abfüllen

Abfüllen

Befüllen von Kastenventil- und Faltfoliensäcke (FFS), Big-Bags, Oktabins, Kleinverpackungen sowie Container mit Pulver- und Granulatprodukten.
Flug- oder Langsamförderung

Flug- oder Langsamförderung

Produktschonendes Förderverfahren mit niedriger Geschwindigkeit für empfindliche, staubbildende Produkte als Alternative zu üblichem Förderverfahren mit höherer Geschwindigkeit.
Sieben

Sieben

Trennung von unterschiedlichen Granulatkorngrößen, ebenso Grob- und Feinpulver.
Sichten

Sichten

Trennung von Produktions- und Förderstäuben (Engelshaar) sowie Packmittelresten und sonstigen Verunreinigungen aus Granulaten.
Metallabscheiden

Metallabscheiden

Trennung von metallischen Rückständen in Granulaten.
Entgasen

Entgasen

Prozess zum Abbau von Gasen aus Granulaten.
Reinigung

Reinigung

Qualitäts-Innenreinigung von Silo-Fahrzeugen und -Containern an Reinigungsanlage durch automatische Sprühköpfe (Hochdruckreinigung) oder manuell mit anschließender Ausstellung eines Reinigungszertifikats.
Auftragsabwicklung

Auftragsabwicklung

Kommunikation mit Kunden und Fahrzeugen zur Abwicklung von Transport- und Lageraufträgen.
Satellitenkommunikation

Satellitenkommunikation

Kommunikation, Ortung und Disposition von Fahrzeugen mit Satellitensystem.
Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Nach ISO 9001:2008 zertifizierte SCHMIDT-Niederlassung.
SQAS

SQAS

Das Sicherheits- und Qualitäts-Bewertungssystem (Safety and Quality Assessment System, SQAS) ist eine Norm des Europäischen Chemieverbands. Es dient der Bewertung der Qualität, Sicherheit und Umweltverträglichkeit bei Logistikanbietern.

Für mehr Informationen zu den Leistungen, fahren Sie über das gewünschte Symbol.


Notfallkontakt

Mo-Fr, 7:30-18 h: +49 7131 947-0
24 h-Service: +49 7131 930-467