Best solutions in bulk logistics

English

Lagerung für Schüttgüter

Die SCHMIDT-Gruppe verfügt über das größte Netz von Logistikzentren im europäischen Schüttgutbereich für Kunststoffe.

Geographisch sind die Standorte in mittel- oder unmittelbarer Nähe zu den bedeutenden Unternehmen der petrochemischen Industrie gelegen.

 

Neben Transportleistungen werden in den Logistikzentren Lagerkapazitäten in unterschiedlicher Form und Größe, je nach den individuellen Anforderungen, angeboten.

 

Lagerung in Hochsilos

Die Hochsilos sind aus Aluminium oder Edelstahl und eignen sich für die Lagerung aller auf dem Markt gängigen Kunststoffprodukte sowie vieler weiterer trockener Schüttgüter.

 

Alle Silos

 

  • können als Lager- und/oder Abfüllsilo genutzt werden
  • sind unterfahrbar (Silo-Lkw, Container, teilweise Waggon)
  • sind rückstandsfrei zu reinigen

Konventionelle Lagerung

Für die Lagerung von verpackter Ware hat die SCHMIDT-Gruppe
in ihren Logistikzentren konventionelle Lagerflächen eingerichtet:

 

  • ebenerdige Lagerflächen
  • Rampenlager
  • Hochregallager
  • Freiflächenlagerung

 

Die SCHMIDT-Gruppe verfügt über langjährige Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Schüttgütern. Genaue Kenntnisse über das Verhalten der jeweiligen Produkte beim Befüllen, Lagern und Entleeren garantieren einen sicheren und zuverlässigen Service.

 

Eine Vielzahl der Logistikzentren der SCHMIDT-Gruppe verfügt über neuartige Verwiegeeinrichtungen, wobei durch eine patentierte Technik Silo-Fahrzeuge oder Silo-Container bis auf 200 kg genau – bezogen auf das zulässige Gesamtgewicht – beladen werden können (Genauigkeit in 50 kg-Schritten).

 

Die Lagerkapazitäten erfahren Sie über folgenden Link: