Best solutions in bulk logistics

English
07. April 2004

Neue Verwiegetechnik für Silobeladung

An der SCHMIDT-Silostation in Köln-Niehl steht eine neuartige Verwiegetechnik für Lagersilos ohne Zwischenbühne zur Verfügung.

Damit wird eine exakte Beladung der Fahrzeuge mit einer maximalen Toleranz von +/- 100 kg ermöglicht.

 

Die spezifischen Fließgeschwindigkeiten sind in einer eigens eingerichteten Produktdatenbank hinterlegt.
Nach Eingabe des Fahrzeug-Leergewichts wird in zwei Beladeschritten sekundengenau die notwendige Beladezeit am Siloschieber freigeschaltet.

 

Eine Erweiterung auf zusätzliche SCHMIDT-Anlagen ist kurzfristig vorgesehen.